INNOVATIVE FÜHRUNGSKRÄFTE

Herausforderung Changemanagement

Führungskräfte sehen sich heute und in Zukunft einer grossen Herausforderung gegenüber: Inkulturalität, rasante Innovation in Technik und Mensch, vernetzte Komplexität und Zeitdruck. Die Mitarbeiter werden immer autonomer, eigenständiger; gerade die beschwingte junge Generation Z, welche nun ins Arbeitsleben einsteigt, wird einen grossen Wandel mit sich bringen. Hier werden neue Anforderungen wie Erwartungen an die Führungsrolle gestellt, es werden widersprüchliche Rollen aufgedeckt, jetzt zeigts sich, ob Sie Ihre Rolle spielen oder wirklich authentisch sind.. (besonders wenn die Gefahr eines Peter-Prinzips vorhanden ist). Den Zusammenhalt, das Vertrauen des Teams / der Organisation zu erlangen resp. halten, ist eine Meisterleistung...


Ihr Prozess:

Ich helfe Ihnen, echt zu sein. Aufzuhören, Ihr Ego zu schützen, aufzuhören, Angst ertappt zu werden etc. Ihre Krone fällt Ihnen, auch wenn eine oder mehrere Zacken fehlen, nicht vom Kopf. Im Gegenteil: je leichter sie wird, desto angenehmer für Sie! Ich unterstütze Sie, Ihre Erkenntnisse in Ihrer Führungsrolle zu erkennen und zu festigen. Die Reflektion Ihrer verborgenen Prozesse (z.B. Ihr Verhältnis zu Nähe/Distanz) zu beleuchten, verleiht Ihnen das Vertrauen, welches Sie in Ihrer Position benötigen. Ich befähige Sie, Ihren beliebten wie unbeliebten Wertekatalog herauszuarbeiten (was eine durchaus humorvolle Angelegenheit sein kann), Ihre Reflektionsstärke sich gegenüber wie Ihres Mitarbeiters - und Ihre Selbstführung - gezielt in Ihren Job ein- bez. auszubauen. So gelingt es Ihnen, ein Team und/oder eine Organisation zu führen, in welchem/r die Menschen mit Freude und mit Sinnhaftigkeit gerne arbeiten. Das ist Ihr Ziel, nicht? Meines wäre das auf alle Fälle!

  • Führungscoaching, Eruierung Ihres Führungsstils, pro/contra, aus welcher Grundposition führen Sie?
  • Führungstraining; Bewusstmachung von fehlenden Strokesansätzen, von verdeckten Transaktionen etc.
  • Aufzeigen, was selbstbewusste Mitarbeiter mit Ihnen machen - und wo die Stärken für Sie sind.
  • Implementierung und Umgang mit entgegengesetzen, kritischen Meinungen/Ideen der Mitarbeiter (Groupthink) und wie dort Leichtigkeit zu gewinnen ist!